Gesprächskreis Mainz

 
Vorläufig werden unsere Gesprächskreise online (per Zoom) stattfinden. Im Anschluss an Datum, Uhrzeit und Thema finden Sie eine Empfehlung, für wen das jeweilige Thema vorrangig geeignet ist. Natürlich darf jeder Interessierte (also auch Großeltern, Lehrer und Erzieher, Partner …) teilnehmen.

20. Januar 2022, 20 Uhr: Diagnose AD(H)S – und nun? – für Alle
17. Februar 2022, 20 Uhr: Behandlung verhindert Komorbiditäten – für Alle
17. März 2022, 20 Uhr: Medikamente – für Alle
3. April 2022, 11 Uhr: Schul- und Berufswahl – für Eltern und Schüler/Studenten
19. Mai 2022, 20 Uhr: Umgang mit AD(H)S-Kindern – für Eltern
19. Juni 2022, 11 Uhr: AD(H)S und Mobbing – für Alle

Weitere Termine in Planung:

Juli 2022: Präsenzveranstaltung – Thema noch offen
August 2022: Sommerpause
September 2022: ADHS – Stärken und Schwächen
Oktober 2022: Weihnachtsstress jetzt schon vermeiden
5. November 2022: Ganztägiges Herbstseminar
Dezember 2022: Hypo- oder hyperaktiv? Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Die Veranstaltungen sind als Zoom-Meetings geplant, so dass Dauer und Teilnehmerzahl beschränkt sind. Eine VORANMELDUNG per Mail unter info@ads-mainz.de ist auf jeden Fall notwendig: Sie erhalten dann die Zugangsdaten spätestens am Vortag. Wenn möglich, wird ein Teil der Treffen im Verlauf des Jahres auch persönlich stattfinden – abhängig von der Corona-Situation.

Bitte beachten Sie, dass sich Themen oder Termine immer wieder kurzfristig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie hier oder lassen Sie sich einfach in unseren Verteiler ( ads-mainz@t-online.de oder info@ads-mainz.de) eintragen, dann benachrichtigen wir Sie per Mail…

Gesprächsleitung und Kontakt:

Angelika Dripke
Email info@ads-mainz.de

Kontakt für Rückfragen (bitte keine telef. Anmeldungen): 0151/40405984