Gesprächskreis für Erwachsene

ADHS- Gesprächskreise bei ADS-MainzDieser Erwachsenengesprächskreis richtet sich an selbst betroffene Erwachsene sowie deren interessierte Angehörige.
Es ist KEINE Anmeldung notwendig. Nach der Vorstellungsrunde erfolgt eine kurze Einführung in das Thema durch die Gruppenleitung, anschließend werden wir uns mit der Thematik auseinandersetzen und gegebenenfalls Lösungsansätze diskutieren. Als Gesprächsgrundlage dient ein entsprechendes Handout. Neben dem themenzentrierten Gespräch bleibt genügend Zeit für Fragen, individuelle Probleme und Gespräche.

Wann: Jeden 3. Freitag im Monat (bitte Ausnahmen beachten!) Uhrzeit 19:30 – ca. 21:00 Uhr

Veranstaltungsort: Seniorenpflegeheim Pro Vita (ehemals Casa Reha)  An den Lehmgruben 2,  Mainz-Finthen (Katzenberg)

Gesprächsleitung und Kontakt: Christiane Schmüser,  Email christiane.schmueser@ads-mainz.de

 

 

Termine und Themen für das erste Halbjahr 2019 (Themen unter Vorbehalt)

Bitte beachten Sie, dass sich Themen oder Termine immer wieder kurzfristig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie stets hier…

18.01. Umgang mit ADHS: Lernen, nicht an den Nachteilen zu scheitern, sondern eigene Stärken erkennen und nutzen

22.02. Kampf dem (Zeit)Chaos – das Leben organisieren mit ADHS

15.03. Diagnostik und Behandlung der ADHS bei Erwachsenen

12.04. ADHS bleibt selten alleine – typische Begleiterkrankungen

Im Mai findet kein Gesprächskreis statt

14.06. ADHS in der Gesellschaft – endlich akzeptiert oder doch noch nicht?

12.7. Auswirkung von ADHS auf Beziehungen, Familienleben und Partnerschaft

.

.

.

13.12. Weihnachten

Weitere Termine werden hier bekanntgegeben…